Start » News & Events » News » Vortrag der fct AG - 20 Jahre Technische Dokumentation an der Hochschule Aalen

20 Jahre Technische Redaktion

20 Jahre Technische Redaktion an der Hochschule Aalen – das ist in mehrfacher Hinsicht eine Erfolgsgeschichte. Rund 300 Aalener Absolventen arbeiten mittlerweile in Unternehmen oder als Selbständige im In- und Ausland. Viele von Ihnen sind in Führungspositionen oder Chefs eigener Firmen.

Gefragt sind die „Aalener“, weil sie nicht nur fundiert ausgebildete Informations- und Medienmanager sind, sondern auch wegen ihrer hohen Technik-Kompetenz. Schließlich haben sie einen Dipl.-Ing. (FH) beziehungsweise das heutige Äquivalent, einen Bachelor of Engineering (B. Eng.) in der Tasche. Die enge Verzahnung mit dem Studiengang Mechatronik – das Aalener Modell – hat es möglich gemacht.

Das 20-jährige Jubiläum der Technischen Redaktion feiert die Hochschule Aalen am 6. Oktober 2017. Wir feiern mit!

Kongress - Festakt - Party am 6. Oktober 2017 an der Hochschule Aalen

  • ab 09:00 Uhr: Kongress Information Engineering. Usability Engineering. Knowledge Engineering.
  • ab 16:00 Uhr: Festakt mit dem bekannten Kabarettist Werner Koczwara
  • ab 19:00 Uhr: Kongress-Party alá Dozenten legen auf

Information Engineering

Innerhalb der Vortragsreihe Information Engineering geht es um die Technische Redakteure, sie schreiben nicht nur Betriebsanleitungen. Sie erfassen, sammeln und managen die Informationen eines Produktes rund um den Produktlebenszyklus. Sie bereiten Daten zu bedarfsgerechten Informationen auf, filtern relevante Informationen heraus und stellen sie anschaulich dar, damit Nutzer kompetent handeln können.

Verpassen Sie nicht den Vortrag von Stephan Friese, CSO der fct AG, zum Thema "Vom Redaktionssystem zum Informationsmanagement" um 14:00 Uhr im Raum 1.01.

Logo Hochschule Aalen

Stephan FrieseDen Weg "Vom Redaktionssystem zum Informationsmanagement" beleuchtet Stephan Friese, CSO der fct AG, am 6. Oktober 2017 um 14:00 Uhr im Raum 1.01

Mehr Informationen
zur Veranstaltung