Start » News & Events » News » TIM 4.0 live auf der DITA Europe Conference 2014

TIM 4.0 live auf der DITA Europe 2014 am 18.-19.11.2014 in München

Fischer Computertechnik FCT AG präsentiert live, wie DITA, eine der weltweit erfolgreichsten Strukturierungsmethoden, in das Content Management System TIM 4.0 integriert ist, um DITA auch im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau besser nutzbar zu machen. Zu erleben ist diese Integration auf der DITA Europe Conference 2014 am 18. und 19. November 2014 in München.

Mit der Symbiose von DITA mit seiner topic-orientierten Struktur und TIM 4.0 mit seinem flexiblen Informationsmodell entsteht ein innovatives, standardisiertes und zukunftsfähiges Informationsmanagement. Es dient zur Beschreibung fragmentierter Informationen als Grundlage für die mobile Produktkommunikation und bietet die Möglichkeit, modulare Informationen zwischen Unternehmen, Zulieferern oder Produkten schnell und sicher auszutauschen. Damit bildet es eine wichtige Voraussetzung für den Informationsaustausch im Internet der Dinge, wie Industrie 4.0 auch genannt wird.

In seinem Vortrag „Internet of Things (Industry 4.0) vs. DITA and Mobile Product Communication” beleuchtet Dr. Walter Fischer, Vorstandsvorsitzender der Fischer Computertechnik FCT AG, welche Bedeutung die Industrie 4.0 für die Technische Produktkommunikation hat. Er diskutiert Anforderungen und stellt Lösungskonzepte auf Basis von DITA vor. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Spezialisierungen von DITA für die Produktkommunikation 4.0 im Maschinenbau umsetzbar sind und wie diese in einem CMS bereits konkret umgesetzt sind.

Erleben Sie die Integration einer der weltweit erfolgreichsten Strukturierungsmethoden in das Content Management System TIM 4.0 live, um DITA auch im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau besser nutzbar zu machen.

Dr. Walter Fischer beleuchtet in seinem Vortrag „Internet of Things (Industry 4.0) vs. DITA and Mobile Product Communication”, welche Bedeutung die Industrie 4.0 für die Technische Produktkommunikation hat.

Mehr Informationen
zur DITA Europe Conference 2014

Über die Fischer Computertechnik FCT AG

Die Fischer Computertechnik FCT AG zählt zu den TOP 100 Innovatoren 2012. Das Softwarehaus aus Radolfzell am Bodensee ist Hersteller des Redaktionssystems TIM 4.0, mit dem Sie einfach und mit Freude anspruchsvolle Produktdokumentation erstellen. Der Spezialist für den Maschinen- und Anlagenbau bietet außerdem innovative Lösungen für die SAP/ERP-Integration sowie zum Erstellen von Marketingunterlagen mit integriertem Media Asset Management und PIM-System sowie für die mobile Dokumentation – ganz nach dem Motto „Jede Information zu jeder Zeit an jedem Ort“.

Mehr als 200 Kunden, insbesondere aus dem Maschinen- und Anlagenbau, vertrauen auf TIM. Alstom, Bosch, Claas, DMG Mori, Dräger, Festool, Herrenknecht, Kärcher, Koenig & Bauer, MTU, Rosenbauer, Stihl und weitere Marktführer nutzen TIM. Werden auch Sie TIM-Player!

Top-Innovator 2012