Rovema nutzt TIM

ROVEMA Verpackungsmaschinen ist ein international führender Hersteller von Verpackungsmaschinen und -anlagen für die unterschiedlichsten Produkte und Anwendungsbereiche. Mehr als 29.000 ROVEMA Verpackungsmaschinen sind weltweit im Einsatz. Nahezu alle Markenartikelhersteller aus dem Food- und Non-Food-Bereich verpacken mit ROVEMA.

ROVEMA Verpackungsmaschinen GmbH

Verpacken mit System

ROVEMA Verpackungsmaschinen ist ein inter-national führender Hersteller von Verpackungsmaschinen und -anlagen für die unterschiedlichsten Produkte und Anwendungsbereiche. Mehr als 29.000 ROVEMA Verpackungsmaschinen sind weltweit im Einsatz. Nahezu alle Markenartikelhersteller aus dem Food- und Non-Food-Bereich verpacken mit ROVEMA.

Redaktion mit System

Da das Arbeitsvolumen in der Technischen Dokumentation durch zunehmenden Umfang der Dokumentationen und wachsende Anzahl der Sprachen ständig stieg, entschied sich ROVEMA für das XML-Redaktions- und Content Management-System TIM. Die Redakteure erstellen heute alle Bedienungsanleitungen strukturiert und modulorientiert mit TIM Topic-based. Unter Berücksichtigung des Modularisierungskonzeptes werden die einzelnen Module so erfasst, dass daraus im stark optimierten Publikationsprozess kundenspezifische Dokumente entstehen.

Kosten bis zu 50 Prozent gesenkt

ROVEMA liefert seine Bedienungsanleitungen in 20 Sprachen, Tendenz steigend. Peter Brust, Leiter der Technischen Dokumentation: „Bereits nach neun Monaten ist der Einsatz von TIM messbar. Durch die Vorübersetzung in TIM haben wir in dieser kurzen Zeit deutliche Einsparungen bei den Übersetzungskosten von bis zu 50 Prozent erreicht. Und es ist erkennbar, dass diese Einsparungen noch gesteigert werden können!" Die Anleitungen werden mit SDL Trados übersetzt und in PDF sowie HTML publiziert.

Spanien, USA und Integration in PLM

ROVEMA plant TIM auch in Spanien und den USA einzusetzen und via Citrix-Server zusammen-zuarbeiten. Darüber hinaus ist geplant, das Varianten-Management von TIM zu nutzen und TIM an das PLM-System PLM-Easy anzubinden.